MZ Baghira (GK) (Archivversion)

MotorWassergekühlter Einzylinder-Viertaktmotor, eine obenliegende, kettengetriebene Nockenwelle, fünf über Kipphebel betätigte Ventile, eine Ausgleichswelle, Trockensumpfschmierung, Teikei-Registervergaser, 0 26/35 mm, kontaktlose Kondensatorzündung (CDI), keine Abgasreinigung, Hubraum 660 cm3, Nennleistung 37 kW (50 PS) bei 6500 /min, Fünfganggetriebe, O-Ring-Kette, E-StarterFahrwerkStahlrohrrahmen, Telegabel, Standrohrdurchmesser 45 mm, mit verstellbarer Zug- und Druckstufendämpfung, Zweiarmschwinge aus Aluprofilen, Zentralfederbein, über Hebelsystem angelenkt, mit verstellbarer Federbasis, Zug- und Druckstufendämpfung, Scheibenbremse vorn, 0 282 mm, Scheibenbremse hinten, 0 246 mm, Speichenräder mit Alufelgen, Federweg vorn/hinten 280/280 mmMaße und GewichteSitzhöhe 920 mmTankinhalt/Reserve 13,5/2,5 Gewicht vollgetankt 174 kgService-Intervalle alle 6000 kmTestwerteHöchstgeschwindigkeitSolo/mit Sozius 157 (152) km/hBeschleunigung Solo/mit Sozius 0 – 100 km/h 5,6 (6,7) sekVerbrauch 5,0 Liter/100 km NormalTests in MOTORRAD1Test 13/1997Vergleichstest 14/1997Vergleichstest 7/1999Vergleichstest 13/2000Reifenfreigaben Avon Gripster, Metzeler Enduro 3, Metzeler MCE Sixdays, Pirelli MT 60, Pirelli MT 70Schwacke-PreiseBaujahr 1997 (33000 Kilometer) 2735 Euro; 1998 (24600 Kilomter) 3250 Euro; 1999 (16200 Kilometer) 3680 Euro; 2000 (7800 Kilometer) 4400 EuroInternet: www.muz-baghira.de

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote