Neu 2008: KTM Duke III 690 Der Duke Drei kommt

Zeichnung: O'Brien
Die KTM Duke II wird 2008 durch ihren 690er-Nachfolger Duke III ersetzt werden. Dies bestätigte MOTORRADonline eine Quelle aus dem Umfeld von KTM. Die Entwicklung ist in vollem Gange, aber man kann davon ausgehen, dass die Auspuffführung sich stark vom extravaganten Layout der 690er-Supermoto unterscheiden wird.

Wie viel Power der 654-Kubik-Motor in der Duke entwickeln wird? Es wird zwar schwer, aber wahrscheinlich wird KTM noch das eine oder andere PS aus dem Single quetschen. Wie die bisherigen Duke-Modelle wird die neue eine kleine Cockpitverkleidung bekommen und eine niedrigere Sitzhöhe als ihre Schwestermodelle aufweisen.
Anzeige
Erwartet wird ein Trockengewicht um 155 Kilogramm, das in Verbindung mit dem kräftigen Einzylinder – in der Supermoto leistet er 64 PS – wieder für ein aufregendes Motorrad und sicher einen der schnellsten Einzylinder auf den Straßen sorgen wird. Besichtigen kann man den neuen Herzog auf einer der großen Herbstmessen in diesem Jahr.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote