Neue Sportster von Harley-Davidson Harley-Davidson 1200 Custom

Harley-Davidson präsentiert die neue Sportster 1200 Custom und bezeichnet sie selbst als Krönung der Modellfamilie. Angetrieben von einem 1200 Kubikzentimeter großen Evolution-Sportster-Motor der jüngsten Generation, soll die Sportster 98 Newtonmeter bei 3200 U/min leisten.

Foto: Hersteller

Die 1200 Custom rollt in Deutschland standardmäßig auf Michelin Scorcher 16-Zöllern der Dimensionen 130/90B16 vorne und 150/80B16 hinten. Zu den Besonderheiten der Sportster gehören Drahtspeichenräder, eine breite 39-Millimeter-Gabel, neu gestaltete Scheinwerferhalter und eine neue obere Gabelbrücke. Für die choppertypische Sitzposition sorgt laut Hersteller das Dreieck aus niedrig angeordnetem Sitz, nach hinten gezogenem Lenker und polierten, vorverlegten Fußrasten.

Anzeige

Der Motor der Custom ist mit einer schwarzen Pulverbeschichtung und einer verchromten Abdeckungen versehen. Die Kraftübertragung übernehmen ein Fünfganggetriebe und ein Sekundärzahnriemen. Zu den angebotenen Farbvarianten gehören Vivid Black, Brilliant Silver Pearl und Sedona Orange/Vivid Black.

Anzeige
Foto: harley-davidson.com

Ab März 2011 wird die neue Harley-Davidson Sportster 1200 Custom bei den Vertragshändlern in Deutschland erhältlich sein. Die Preise beginnen bei 10395 Euro.

In den USA kann man sich seine Harley inzwischen online Maßanfertigen lassen. Unter www.harley-davidson.com/hd1 können Kunden sich mit Hilfe des Bike Builders ihre individuelle Harley zusammenklicken. In Deutschland ist dies leider aktuell noch nicht möglich.


Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote