Neue Triumph Daytona (Archivversion)

Slippery Sam trockengelegt

Für eine schöne Überraschung dürfte Triumph sorgen, wenn die neue Daytona in diesem Herbst auf der IFMA vorgestellt wird. Hier ein paar Happen für die Freunde der dreizylindrigen Fortbewegung: Gewicht um 210 Kilogramm, Brückenrahmen aus ovalen Aluminium-Rohren, vermutlich eine Hossak-Gabel am Vorderrad, Sechskolbenzangen vorn. Das wichtigste ist jedoch der neue, kompakte, wassergekühlte Dreizylinder mit 900 bis 1000 cm3 Hubraum, der mehr als zehn Kilo leichter als der alte ausfallen dürfte und dessen Vierventil-Brennräume von einer Einspritzanlage gefüttert werden. Damit eine Leistung von etwa 120 bis 130 PS möglich wird, muß das Triebwerk stark kurzhubig ausfallen. Auch der Preis liegt schon annähernd fest: 24 000 bis 25 000 Mark auf Wunsch mit Dreiwegekat.
Anzeige

MOTORRAD-Prototyp (Archivversion) - Zu verkaufen

Die Redaktion MOTORRAD verkauft an Liebhaber die vor vier Jahren präsentierte Yamaha Supertwin 850. Der sportliche Zweizylinder wurde bei MOTORRAD entwickelt und aufgebaut. Yamaha zeigte bei Testfahrten reges Interesse und nahm - wen wundert`s - zwei Jahre später die TRX 850 ins Programm. Der Prototyp ist fahrbereit, hat aber keine TÜV-Abnahme. Anfragen richten Sie bitte an: Redaktion MOTORRAD, Werner Koch, Leuschnerstraße 1, 70174 Stuttgart, Telefon 0711/182-1778, Fax 182-1781

Triumph Daytona für 1997 als Zeichnung (V) (Archivversion)

mopped Die junge Motorrad-Zeitschrift bringt am 12. April für schlappe vier Mark ein Sonderheft mit 100 detaillierten Gebrauchtberatungen an die Kioske. Ob Tourer, Chopper, Sportler, Enduro oder Roller, es steht alles drin über die Stärken und Schwächen, Technik und Preise der wichtigsten Maschinen. Alles Beduetsame auf einen Blick finden Sie in übersichtlichen Datenkästen.

Artikel teilen

Anzeige
Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote