18 Bilder
Yamaha MT-03 auf der EICMA 2015.

Neue Yamaha MT-03 auf der EICMA 2015 MT für A2-Führerschein

Auf der EICMA 2015 wird die neue Yamaha MT-03 präsentiert. Sie erweitert die MT-Familie zwischen der 125er und der MT-07. Die MT-03 soll die A2-Klasse aufmischen sowie Aufsteiger und Motorradfahrer mit einem Hang zum Zweit- oder Drittmotorrad ansprechen.

Den flüssigkeitsgekühlten 321-cm³-Zweizylinder mit Vierventiltechnik und zwei oben liegenden Nockenwellen sowie Federelemente, Rahmen und Räder krallt sich die Yamaha MT-03 von ihrer vollverkleideten Schwester YZF-R3. Unten rum einfach kontrollierbare Leistung, oben rum so stark wie’s eben geht – die MT-03 stellt 42 PS Maximalleistung bereit, bei 10.750/min , 29,6 Newtonmeter liegen bei 9.000/min an.

Ganz im Gegensatz zur YZF-R3 genießen Fahrer auf der MT-03 eine aufrechte Sitzposition, der Lenker fällt breit, die Sitzhöhe mit 780 mm gering aus. Auf die Waage soll die fahrfertige Yamaha MT-09 168 Kilogramm bringen; 14 Liter passen in den Tank.

Die Yamaha MT-03 soll aber nicht nur Besitzer von A2-Führerscheinen ansprechen, sondern auch diejenigen, die als Erst- oder Zweitmotorrad ein wendiges, unkompliziertes Bike für den Stadtverkehr suchen. Nahezu jeder Fahrer soll, laut Yamaha, dank der moderaten Sitzhöhe und dem schmal bauenden Motorrad mit beiden Beinen sicher auf dem Boden stehen können. Außerdem ist mit der MT-03 ein Lenkwinkel von 68 Grad bis zum Lenkeinschlag möglich.

Anzeige

Weitere Merkmale der Yamaha MT-03:

  • lange Schwinge nach dem Vorbild der YZF-R1
  • 10-Speichen-Aluminium-Gussräder
  • niedrige Sitzhöhe
  • schwimmend gelagerte 298-mm-Bremsscheibe vorn und 220-mm-Bremsscheibe hinten
  • ABS serienmäßig
  • Positionsleuchte und Rücklicht mit LED-Technik
  • 110/70-17 Reifen vorn, 140/70-17 Breitreifen hinten
  • 41-mm-Gabel vorn und Monocross-Federung hinten
  • 14-Liter-Kraftstofftank

Erhältlich wird die Yamaha MT-03 ab März 2016 sein - in Midnight Black und Race Blu. Knapp 5000 Euro wird die neue MT-03 ungefähr kosten.

    Motorrad-Neuheiten 2016

    Anzeige

    Technische Daten YZF-R3

    Technische Daten Yamaha YZF-R3 (k.A.)
    Modelljahr 2015
    Motor
    Zylinderzahl, Bauart 2 , Reihenmotor
    Bohrung/Hub 66,0 / 44,1 mm
    Hubraum 321 cm³
    Ventile pro Zylinder vier Ventile pro Zylinder
    Verdichtung 11,2
    Leistung 30,9 kW ( 42,0 PS ) bei 10750 /min
    Max. Drehmoment 29 Nm
    Zahl der Gänge Sechsganggetriebe
    Hinterradantrieb Kette
    Fahrwerk, Räder, Bremsen
    Rahmen Brückenrahmen
    Federweg vorn/hinten 130 mm / 125 mm
    Reifen 110/70 17 , 140/70 17
    Bremse vorn/hinten 298 mm Doppelkolben-Schwimmsattel / 220 mm Einkolben-Schwimmsattel
    ABS Ja
    Maße und Gewichte
    Radstand 1380 mm
    Lenkkopfwinkel 65,0 °
    Nachlauf 95 mm
    Leergewicht vollgetankt 169 kg
    Sitzhöhe 780 mm
    Zulässiges Gesamtgewicht 329 kg
    Höchstgeschwindigkeit 177 km/h
    Preis
    Neupreis 5395 Euro

    Themenseiten

    Artikel teilen

    Aktuelle Gebrauchtangebote

    Alle Artikel