Neuer Ducati-Präsident: Rupert Stadler Neue Geschäftsführung bei Ducati

Wie erwartet hat Audi, frischgebackener Besitzer des italienischen Motorradbauers Ducati, heute die Zusammensetzung der neuen Geschäftsführung bekannt gegeben.

Foto: Archiv

Gabriele Del Torchio bleibt Geschäftsführer, Präsident von Ducati ist jetzt Audi-Boss Rupert Stadler. In der Geschäftsführung sitzen für Ducati außerdem Generaldirektor Claudio Domenicali, für Audi der Finanzvorstand Axel Strotbek und Horst Glaser, Leiter der Entwicklung Fahrwerk. Darüber hinaus wurde Gabriele Del Torchio in den Verwaltungsrat der italienischen Audi-Tochter Lamborghini berufen.

Audi übernimmt Ducati: mehr zum Thema

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote