Neuheiten 2006 Yamaha FJR 1300 A

Foto: Yamaha
Nachdem die FJR 1300 A den bajuwarischen Tourern in den vergangenen Jahren mächtig eingeheizt hat, wird sie nun weiter verfeinert. Zur nächsten Saison erhält sie ein Integralbremssystem in Kombination mit ABS. Nach welchem Prinzip es arbeitet, ob beispielsweise die Hinterradbremse weiterhin auch unabhängig betätigt werden kann, ist noch nicht bekannt. Ebenso wenig, ob die ABS-Steuerung wie bisher von einem Ventilsystem besorgt wird oder ein analog arbeitendes System wie bei der Honda VFR oder den großen BMW zum Einsatz kommt.

Die Neuheiten 2006 im Überblick

Motor: Vierzylinder-Reihenmotor, vier Ventile pro Zylinder, Einspritzung, Fünfganggetriebe, Kardanantrieb. Bohrung x Hub: 79,0 x 66,2 mm. Hubraum: 1298 cm³. Verdichtung: 10,8:1. Leistung: 144 PS bei 8000/min. Drehmoment: 134 Nm bei 7000/min. Fahrwerk: Alu-Brückenrahmen, Doppelscheibenbremse vorn, Ø 320 mm, Einscheibenbremse hinten, Integralbremssystem mit ABS. Lenkkopfwinkel 64 Grad, Nachlauf 109 mm, Reifen vorn/hinten 120/70 ZR 17/180/55 ZR 17. Gewicht trocken: 264 kg. Preis: k. A.

Mehr zum Thema:
Nachrichten zu Yamaha
Tests zu Yamaha
Yamaha im MOTORRAD-Katalog
Yamaha-Forum

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel