Neuheiten 2009: Kawasaki 600er: überarbeitete ZX-6R

Foto: Kawasaki
Kawasaki bringt 2009 eine neue Auflage des 600er-Supersportlers ZX-6R. Bei der anstehenden Überarbeitung musste das Abspecken im Vordergrund stehen. Schließlich betrug der Gewichtsunterschied zur Honda CBR 600 RR zuletzt 17 Kilogramm. Wie nahe die 2009er-ZX-6R dieser Referenz kommt, steht noch in den Sternen, immerhin ergibt ein Vergleich mit der Vorgängerin zahlreiche Unterschiede. So wurde der Rahmen zumindest im Anschlussbereich des Heckrahmens geändert, und die Schwinge besteht nun ganz aus verschweißten Gussteilen. Statt den Endschalldämpfer unters Heck zu ziehen, lässt Kawasaki das kurze, triovale Gebilde einfach rechts an der Seite herausragen.

Ihrer Funktion als Auspuffträger enthoben, geriet die Heckpartie der ZX-6R kürzer und schmaler, mit einem Wort zierlicher, die Frontpartie wirkt dank größerer Scheinwerferabdeckungen und eines größeren, schwarz abgesetzten Lufteinlasses ebenfalls weniger flächig-wuchtig. Stärker durchbrochen, vermutlich zugunsten besserer Kühlluftabfuhr sind auch die Verkleidungsflanken.
Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel