Leichte Einsteiger-Enduro aus Österreich Neuheiten 2012: KTM Freeride 350

Mit der Freeride 350 hat KTM ein neues Offroad-Sportmotorrad vorgestellt, das sich mit seinem geringen Gewicht, moderater Leistung und homologationsfähiger Geräuschkulisse an Enduro-Einsteiger richtet.

Foto: KTM

Die KTM Freeride 350, ein Motorrad das grundsätzlich dieselben Gene jeder KTM-Wettbewerbsenduro in sich trägt und doch so anders ist. Ziel war es ein Fahrzeug auf die Stollenräder zu bringen, das die gleichen Offroad-Herausforderungen wie eine KTM EXC meistert, aber auf spielerische Art und mit wesentlich geringerem Kraftaufwand. So ist die Freeride 350 eine leichte Enduro und kein Extremracer.

99 Kilogramm leicht, ist die ab Frühjahr 2012 erhältliche Freeride 350 auch eine Einladung an all jene die bislang noch keine Berührungspunkte mit dem Offroad-Sport hatten.

Anzeige

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel