Neuheiten: Honda CRF 250 L Sparsame Enduro mit Alltagsqualitäten

Im Sommer wird Honda die Enduro CRF 250 L europaweit einführen. Das Motorrad mit ­flüssigkeitsgekühltem dohc-Einzylinder-Motor präsentierten die Ja­paner erstmals auf der Tokyo Motor Show 2011.

Foto: Honda

Einfaches Handling im Alltag und puren Offroad-Spaß verspricht Honda den Käufern einer CRF 250 L. Das neue Bike, das die Tradition der XL-Baureihe des vorigen Jahrhunderts fortsetzen soll, verfügt über einen flüssigkeitsgekühlten 249-cm³-dohc-Einzylindermotor, Stahlrohr­rahmen, eine Upside-down-Gabel, ProLink-Hinterradaufhängung und Aluminium-Schwinge. Der Preis wird voraussichtlich bei zirka 4000 Euro liegen.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote