Neuzulassungen Dezember 2007 Winterlicher Kaufrausch?

Foto: Yamaha
Im Dezember 2007 ist der Motorradmarkt geradezu explodiert: 5976 Motorräder wurden mitten im (milden) Winter neu zugelassen, ein Plus von 51 Prozent (!) gegenüber dem Dezember 2006. Ist also das Ende der Durstrecke bei den Neuverkäufen endlich in Sicht, die seit 1999 andauernde Abwärtsbewegung gestoppt? Schön wär’s. Aber vielleicht ist der Grund ja auch ein ganz profaner: viele der veralteten Euro-2-Motorräder konnten nach dem 31. Dezember 2007 nicht mehr zugelassen werden. Es bestand also akuter Handlungsbedarf, einerlei, ob das entsprechende Motorrad bis dahin einen Käufer gefunden hatte oder nicht, Stichwort: Tageszulassung. Wie auch immer, 2007 war ein spannendes Motorrad-Jahr.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote