Norcroft Interceptor Metisse (FB) (Archivversion)

»Bill ließ von seiner verrückten Idee nicht abbringen«, so der 39jährige Richard Hurst aus Wiggley Bay, Newcastle. »und meinte, ich solle die Bullet eine Weile ausprobieren. Meine Skepsis wich bald, und wir begannen ernsthaft über das Projekt nachzudenken. Irgendwie war das unser Traum seit der gemeinsamen Studienzeit, als Bill noch seine T 120 Bonnie fuhr und ich eine BSA A 65. Eine Enfield Bullet hätte damals keiner von uns auch nur mit der Beißzange angerührt, aber ein Bike mit V-Twin war andererseits weit jenseits unseres Budgets.« Bisher hat die Interceptor Metisse etwa 200000 Pfund Sterling verschlungen, die Norcroft mit Hilfe von Investoren auftreiben konnte. »Abgesehen von der Idee hätten wir den V-Twin ohne die indischen Enfield Bullet-Teile nie auf die Räder stellen können«, erklärt Hurst. Nächstes Jahr soll die Interceptor fertig sein, über eine höher verdichtete Sportversion wird nachgedacht.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote