Nostalgia Cycle Super Vee (Archivversion) Nostalgia Cycle Super Vee

Für amerikanische Stahlrösser bekannt sind Harley-Davidson, Polaris oder Excelsior-Henderson. Doch ganz im stillen produziert ein kleiner Hersteller in Huntington Beach, Kalifornien, einen V-Twin, der 98 PS leisten soll (Test folgt in MOTORRAD). Die Nostalgia Cycle Super Vee wird von einem geviertelten Chevy Big Block angetrieben, der mit Luft/Ölkühlung und einem freilaufenden Schwungrad versehen ist. Dazu gibt´s zwei Arten von Rahmen, wobei alles so ausgelegt ist, daß Getriebe und Fahrwerks- sowie Anbauteile von Harley-Davidson älterer Baujahre dazupassen. Der Vorteil: Jeder Easy Rider kann sich sein eigenes Motorrad zusammenstellen. Der Importeur in Ungarn, Gábor Köpeczy, bietet komplette Motorräder für etwa 16 000 Dollar plus Zoll an. Seine Adresse: Motocraft, H-3244 Parátfürdö, Pf. 4, Telefon 0036/36444200, Fax 0036/36 444162. Weitere Infos beim Hersteller Nostalgia Cycle: Telefon 001/714 891 6263, Fax 001/714 891 7686.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote