Opel Astra 1.7 CDTI, Suzuki SV 650: Fahrversuchsvergleich Auto gegen Motorrad (Archivversion) SUZUKI SV 650

Motor: wassergekühlter Zweizylinder-Viertakt-90-Grad-V-Motor, je zwei oben
liegende, kettengetriebene Nockenwellen, vier Ventile pro Zylinder, Nasssumpfschmierung, Einspritzung, Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Sechsganggetriebe, O-Ring-Kette.
Bohrung x Hub 81,0 x 62,6 mm
Hubraum 645 cm3
Verdichtungsverhältnis 11,5:1
Nennleistung 53 kW (72 PS) bei 9000/min
Max. Drehmoment 64 Nm bei 7200/min

Fahrwerk: Brückenrahmen aus Aluminium, Telegabel, Ø 41 mm, Zweiarmschwinge aus Aluminium, Zentralfeder-
bein mit Hebelsystem, Doppelscheibenbremse vorn, Ø 290 mm, Doppelkolben-Schwimmsättel, Scheibenbremse hinten, Ø 240 mm, Zweikolben-Festsattel.
Alu-Gussräder 3.50 x 17; 4.50 x 17
Reifen 120/60 ZR 17; 160/60 ZR 17
Bereifung im Test Dunlop D 220 L

Maße und Gewichte
Radstand 1430 mm, Gewicht vollgetankt* 195 kg.

Fahrleistungen
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Beschleunigung*
0–100 km/h 3,7 sek

Verbrauch
Landstraße* 4,7 l Normal/100 km

Garantie zwei Jahre


Preis inkl. Nebenkosten 6605 Euro

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote