Platz 1 (Archivversion)

Sie geben nichts auf Namen, für Sie zählt vor allem eins: Sie wollen fürs Geld möglichst viel Cruiser. Dann kommen Sie an der Yamaha Wild Star nicht vorbei. Die 1600er braucht sich nicht ehrfurchtsvoll hinter einer Harley zu verstecken. Der Auftritt dieses Dickschiffs überzeugt fast auf der ganzen Linie. Etwas mehr Druck fürs schaltfaule Fahrvergnügen hätte man sich in Anbetracht ihres gewaltigen Hubraums allerdings schon gewünscht. Für mehr Bequemlichkeit gibt’s im Zubehörhandel Windschilder und Packtaschen oder – in kürze – eine Fulldresser-Variante mit Beinamen Silverado für 23490 Mark.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote