Platz 2 (Archivversion)

Ohne das Gabelflattern feiert die Kawasaki ein tolles Comeback, der beste Allrounder dieses Vergleichs. Mit ihren tollen Bremsen und dem weich ansprechenden, druckvollen Motor taugt sie gleichermaßen für die lässige Runde über die Hausstrecke, eine ausgedehnte Urlaubstour oder viel fürs Renntraining. In der Rennstreckenwertung hält sie Anschluss an die Spitze.
Anzeige

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote