Platz 2 (Archivversion) Suzuki GSF 600 Bandit

Mit dem zweiten Platz nur ganz knapp hinter der Honda braucht sich die Bandit nicht zu verstecken. Sie glänzt mit ihrem unproblematischen Fahrverhalten, guten Bremsen und einem quirligen, druckvollen Motor. Leider ist die Dämpfung der kleinen Roten noch immer zu schlaff. Dafür bekommt man für rund 10000 Mark verdammt viel Motorrad für sein Geld. Und so läßt es sich mit kleinen Fahrwerkschwächen leicht leben, zumal der Zubehörhandel Abhilfe schafft.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote