Probleme mit der Umlenkhebeleinheit Rückrufaktion Yamaha MT-01

Yamaha bittet alle MT-01-Fahrer, umgehend die Werkstatt aufzusuchen, da es an der Umlenkhebeleinheit im Bereich der Federbeinaufnahme zu einem Bruch kommen könnte. Daher sollte die Maschine nur noch auf dem Weg in die nächste Yamaha-Vertragswerkstatt bewegt werden. Die Umlenkhebeleinheit wird dort kostenfrei durch ein modifiziertes Bauteil ersetzt.

Betroffen sind Typ RP 12 und 18 mit den Fahrgestellnummern:
JYARP121-000301 bis JYARP121-011175 und
JYARP181-000301 bis JYARP181-001239
Anzeige

Weitere Yamaha-Rückrufe

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote