Prototyp VW GX3 (Archivversion) Spaß-Maschine

Auf der Los Angeles Auto Show präsentierte VW jetzt den GX3, einen Crossover aus Sportwagen und Motorrad nur für den amerikanischen Markt. Von null auf 100 km/h beschleunigt das Dreirad mit 1,6-Liter-Vierzylinder dank 125 PS in 5,7 Sekunden. Das Gerät mit einer exponierten Hinterrad-Einarmschwinge wiegt samt Stahlrahmen und Fiberglas-Verkleidung 570 Kilogramm und verbraucht 5,2 Liter auf 100 Kilometer. Ob der GX3 in Serie für unter 17000 US-Dollar angeboten wird, entscheidet VW je nach den Reaktionen der Autofans.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel