Punktewertung: Fahrwerk (Archivversion)

Erstklassig ist die Serienbereifung von Suzuki und Yamaha, was sich in den Kriterien Lenkpräzision und Kurvenstabilität
auswirkt. Beide kassieren dank sensibler Federelemente auch in
der Bewertung der Fahrwerksabstimmung für die Landstraße ab. Die Honda verspielt durch ihre Serienreifen eine bessere Platzierung, während die Kawasaki wegen des beinharten Federbeins
Punkte einbüßen muss.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel