Räuberhauptmann (Archivversion) Räuberhauptmann

Suzuki GSF 1200 /S

Die neue 1200er-Bandit rollt in Japan von den Bändern. Etwas schmaler und mit niedrigerer Sitzhöhe als die alte Version. Doppelschleifenrahmen, Scheinwerfer, Verkleidung und höhere Scheibe ähneln den GSF 600-Teilen, Baujahr 2000, die es bereits in Deutschland gibt (MOTORRAD 4/2000). Unverändert ist der Reihenvierzylinder. Neu sind Sechskolbensättel vorn (bislang Vierkolben). Hierzulande kommt der Straßenräuber im Herbst auf den Markt.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote