Ralf Schneider, 40

Ralf Schneider, 40Motorrad: Yamaha YZF-R1, 998 cm³, 150 PS, 202 Kilogramm vollgetankt, 18 Liter Tankinhalt, 24500 Mark, Testverbrauch 6,3 Liter Normal.*Strategie: Die R1 ist zu kurz übersetzt, um wirklich sparsam zu sein. Deshalb wähle ich die kürzeste Route, nutze bergauf das Drehmoment und stelle bergab den Motor ab. Ansonsten gilt: Lkw-Tempo auf der Autobahn, höchstens 70 auf der Landstraße. Und viel in Österreich tanken.Route: Autobahn bis Ulm, dann bis zum Ende bei Oy, danach über Hahntennjoch und Timmelsjoch nach Meran usw.Meine Fehler: Filigrannavigation im Dunkeln funktioniert nicht, deshalb war die Hinfahrt länger als geplant. Auf dem Rückweg habe ich mich einmal blöd verfranst.Gesamtstrecke: 1090 KilometerSpritkosten: 83,95 Mark((Quote))»Zwischen vier und sechs Liter steigt der Fahrspaß unsagbar«*Landstraßenverbrauch auf MOTORRAD-Testrunde

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote