Reifenempfehlung (Archivversion)

Bridgestone BT 020 F/R
Mit dieser Reifenpaarung ist die ER-6f standardmäßig ausgerüstet. Sie holen aus der schlanken Kawa leider nicht alles heraus, was in
ihr steckt. Etwas träge lenken sie ein und zeigen Schwächen in der Lenkpräzision. Bremsen in Schräglage quittieren sie mit spürbarem Aufstellmoment. Und beim kräftigen Beschleunigen aus Kurven heraus erreichen sie früher die Haftgrenze als andere Reifen.
Metzeler Roadtec Z6
Eine Paarung, die fast alles kann und vorzüglich zur ER-6f passt. Perfekte Lenkpräzision und exakte Rückmeldung vermitteln jede
Menge Fahrspaß. Handling und Haftung laden zum Kurvenräubern ein. Für zügiges Landstraßentempo eine perfekte Wahl. An ihnen können selbst ambitionierte Sportfahrer Gefallen finden. Aufstellmoment beim Bremsen? Fehlanzeige. Die Roadtec geben sich auch im Fahrverhalten sehr neutral.
Michelin Pilot Road
Eine eher unauffällige Reifenpaarung mit hohem Abrollkomfort und recht neutralem Einlenkverhalten über den gesamten Schräglagenbereich. In Sachen Handling, Lenkpräzision und Haftung bewegen sich die Franzosen dagegen nur im Mittelfeld. Dafür geben sie sich sehr fahrstabil und auch im Grenzbereich recht gutmütig. Nach den Metzeler und den Pirelli kommen die Michelin mit nasser Fahrbahn am besten zurecht.
Continental Road Attack »Z«
Die Conti erfreuen mit gutmütigen Eigenschaften. Haben sie Betriebstemperatur erreicht, glänzen sie mit tollem Handling, guter Lenkpräzision und über den gesamten Schräglagenbereich mit neutralem Lenkverhalten. Knackig sowie mit direkter Rückmeldung rollen die Reifen ab. Aufstellmoment beim Bremsen in Schräglage ist ihnen weitestgehend fremd. Sanft und ohne Tücken kündigen sie den Grenzbereich an.

Metzeler Sportec M3
Es soll Leute geben, die mit einer ER-6f auf ihrer Hausstrecke
Bestzeiten knacken wollen. Warum auch nicht. Dann aber bitte mit rechten Sportreifen. Sie bieten
super Grip selbst in voller Schräglage und auch beim harten Beschleunigen aus Kurven heraus. Messerscharf lenken sie ein und verhalten sich absolut neutral über den gesamten Schräglagenbereich. Aufstellmoment kennen sie nicht. Tolles Handling ist garantiert.
Pirelli Diablo Strada
Sie stammen zwar aus dem
gleichen Hause wie die Roadtec Z6, erreichen aber trotz sehr guter Lenkpräzision und stabilem Kurvenverhalten nicht ganz das Niveau der Metzeler. In Sachen Handling und Kurvenhaftung fallen sie
sogar deutlich ab und sind lediglich Mittelmaß. Bei Nässe allerdings setzen sie die Messlatte. Präzises Einlenken sowie gutmütiges, sicheres Verhalten im Grenzbereich ist ihr Ding.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel