Rickman Metisse Triumph T 150 V, Baujahr 1973 (Archivversion)

Motor: Luftgekühlter Zweizylinder-Viertaktmotor, zwei Ventile pro Zylinder, über untenliegende Nockenwellen und Stoßstangen angetrieben, Hubraum 741 cm3, Bohrung x Hub: 67 x 70 mm, 60 PS bei 7250/min, drei Amal-Concentric-Vergaser, ( 26 mm, Kickstarter, Trockensumpfschmierung, Primärantrieb über Triplexkette, Fünfganggetriebe. Fahrwerk: Doppelschleifenrahmen aus nahtlos gezogenen 531-Reynoldsrohren, verlötet und vernickelt, im Lenkkopf verstärkt, Métisse-Telegabel, ( 41,3 mm, Schwinge im Drehpunkt mit Exzenterscheiben verstellbar, zwei Girling-Federbeine, AP-Lockheed-Scheibenbremse vorn und hinten, ( 254 mm, Peter-Williams-Magnesium-Gussräder, Bereifung 90/90-18 vorn, 90/100-18 hinten, Radstand 1422 mm, Tankinhalt 18 Liter. Messwerte: Gewicht vollgetankt 180 kg (Fahrwerkskit: 86,5 kg), Sitzhöhe 762 mm, Höchstgeschwindigkeit: über 190 km/h. Preis: (1973) zirka 15 000 Mark.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote