Rückruf Triumph Sprint ST Kostenlose Umrüstung

Foto: Schmieder
Triumph Deutschland hat uns um die Veröffentlichung des folgenden Ruckrufs gebeten:

Bei den betroffenen Fahrzeugen der Triumph Sprint ST 1050 kann sich die Befestigungsschraube der Zugstrebenbefestigung am hinteren Federbein verbiegen. Dadurch kann das Nadellager der Zugstrebe beschädigt und die Funktion der hinteren Radaufhängung beeinträchtigt werden. Aus diesem Grund werden die Befestigungsschraube und die Hülse der Zugstrebenbefestigung durch unsere Vertragshändler ausgetauscht.

Betroffen sind davon Sprint ST der Baujahre 2005 bis 2007 mit einer Seriennummer von 221423 bis 298255. Die Seriennummer entspricht den letzen sechs Stellen der Fahrzeugidentifizierungsnummer.

Alle Halter betroffener Fahrzeuge werden von Triumph mit der Bitte angeschrieben, sich unverzüglich mit ihren Vertragswerkstätten in Verbindung zu setzen, um ihre Fahrzeuge kostenlos umrüsten zu lassen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote