Rückrufaktion KTM 990 Super Duke R Gedämpftes Vergnügen

Foto: KTM
KTM ruft alle 990 Super Duke R des Modelljahres 2007 zurück in die Werkstatt. Nach Angaben des Herstellers kann es zu einem Bruch der Befestigungsschelle des im Modelljahr 2007 serienmäßig verbauten Lenkungsdämpfers kommen. Daher bittet KTM alle Besitzer, das Bauteil bei einem Vertragshändler vorübergehend demontieren zu lassen. KTM weist dabei ausdrücklich darauf hin, dass sich ohne Lenkungsdämpfer natürlich andere Fahreigenschaften einstellen. Eine kostenlose Umrüstung mit geänderten Befestigungsteilen will KTM schnellstmöglich durchführen. Im Service-Bereich von www.ktm.com lässt sich überprüfen, ob die eigene Duke betroffen ist.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote