Sachs-Bikes 100. Geburtstag

Vor hundert Jahren lief die Serienfertigung motorisierter Zweiräder bei der Nürnberger Firma Hercules an, die 1956 die K 100, ab 1963 die K 50 und 1972 das erste Serien-Wankelmotorrad, die W 2000, produzierte. Nach wechselvollen Jahren kauften 2000 drei hauseigene Manager die Firma, die inzwischen Sachs Fahrzeug- und Motorentechnik heißt und 40 Millionen Euro jährlich umsetzt. Sachs importiert Malaguti, Sym sowie Voxan und baut Bikes, Mofas und Elektro-Fahrräder.
Internet: www.sachs-bikes.de

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel