Sherco 2.5i (Archivversion) Im Eilverfahren

Manche mögen’s schnell: 1999 stellte Sherco die erste Trialmaschine auf die Räder. Bereits Anfang 2004 präsentierten die Spanier mit der 4.5i die erste Enduro mit selbst konstruiertem Motor. Die neue Viertelliter-Enduro 2.5i hat zwar das Fahrwerk der 450er, der Viertaktmotor mit zwei oben liegenden Nockenwellen und Benzineinspritzung ist aber eine Neuentwicklung. Das für die Drehfreude des Singles wichtige Bohrung-Hub-Verhältnis entspricht mit 78 x 52,2 Millimetern dem des Honda-Crossers CRF 250 R.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote