Sicherstellungen (Archivversion)

Die oberbayerische Polizei hat von Anfang Juli bis Mitte Oktober 2007 am Kesselberg 30 und am Sudelfeld 26 Motorräder sichergestellt. Anlass: Die Piloten fuhren laut Messungen mehr als 40 km/h zu schnell (MOTORRAD 19/2007). Die Sicherstellungen sind rechtlich umstritten: Jetzt haben die ersten zwei Biker geklagt – und verloren. Bei einer Frau, die nicht der Rechtsanwalt Ernst Schaller (siehe Interview) vertreten hat, ist das Verfahren wegen der Geschwindigkeitsübertretung eingestellt worden – trotzdem wurde die Klage gegen die vorläufige Sicherstellung ihres Bikes abgewiesen.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel