Steckbrief (Archivversion)

Chopper-Umbau auf Basis der BMW R 75, Baujahr 1941, Gewicht 180 kgMotor745 cm³, 26 PS, Vierganggetriebe mit Hand- und Fußschalthebel, Eigenbau-Ölwanne poliert, Hinterradantrieb von BMW R 51, zwei 24-Millimeter-BVF-Vergaser, Noris-Magnet-Zündung auf Batterie-Zündung umgebautFahrwerkRahmen von Geradweg-Federung auf Schwinge umgebaut, Schwinge aus Vierkant-Stahlprofil, Tank von einer NSU Konsul, Scheinwerfer vom Trecker, Naben in 19-Zoll-Hochschulterfelgen von Borrani eingespeicht, Duplex-Trommelbremse mit selbstgebautem Messinganker vorn, Eigenbau-Telegabel mit gefrästen Gabelbrücken, Brems- und Kupplungsarmaturen selbst gefertigt, Zündschloß von MZ, Tacho mit neu gefertigtem Zifferblatt

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote