24 Bilder

Studie BMW Concept Roadster BMW zeigt ersten Ausblick auf zukünftige Roadster-Generation

BMW Motorrad hat auf dem Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2014 die Studie BMW Concept Roadster vorgestellt. Mit der Studie gewährt der bayerische Hersteller einen ersten Ausblick auf mögliche Roadstergenerationen mit dem wassergekühlten Zweizylinder-Boxermotor.

Auf dem Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2014 hat BMW Motorrad die Studie BMW Concept Roadster vorgestellt. Mit der Studie zeigt BMW, wie zukünftige Modelle der wassergekühlten Zweizylinder-Boxer aussehen könnten. Bereits im letzten Jahr war am gleichen Ort die BMW Concept Ninety gezeigt worden.

Der BMW Concept Roadster ist ein klassischer Roadster mit Zweizylinder-Boxermotor, Einarmschwinge mit Kardanantrieb und einem leichtem Gitterrohrrahmen. Der 1170 cm³ große Boxermotor leistet 125 PS bei 7750/min. Der Hersteller nennt ein maximales Drehmoment von 125 Nm bei 6500/min.

Anzeige

BMW Concept Roadster mit hohem Heck

Äußerlich stechen sofort die kompakten Proportionen mit niedriger Front und hohem Heck ins Auge. Die farbige Unterteilung sorgt für eine visuelle Trennung von dem dunklen Motorbereich im unteren und dem hellen Sitzbereich mit Tank und Heckaufbau im oberen Teil des Bikes. Mit geduckter Haltung mit starkem Fokus auf dem Vorderrad und dem sehr kurzen Heck versprechen die BMW-Designer agiles und leichtfüßiges Handling. "Die BMW Concept Roadster ist aufregend anzusehen und mindestens genauso aufregend zu fahren", so Ola Stenegard, Leiter Fahrzeug Design BMW Motorrad über die neue Studie.

Die aus Aluminium gefrästen Ventildeckel sollen dem BMW Boxermotor einen sportlichen Touch verleihen und für einen Hauch von Rennsportatmosphäre sorgen. Wie bereits bei der Studie aus dem letzten Jahr kommt auch beim BMW Concept Roadster die LED-Technik zum Einsatz, die den Halogen-Scheinwerfer ablöst. Auch die restlichen Komponenten der sportlichen Maschine bestehen aus hochwertigen High-Performance-Teilen, die das Wasser im Mund zusammenfließen und die Vorfreude auf einen neue BMW R 1200 R in die Höhe schnellen lässt.

Alle Motorrad-Neuheiten für 2015 auf einen Blick

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel