Suzuki DL 650 V-Strom (FB) (Archivversion)

Die Unterschiede zur V-Strom 1000 FahrwerkMehr als 17 Kilo leichter, Motoraufhängung an drei statt vier Punkten, Lenkkopfwinkel ein halbes Grad größer (64 Grad), Radstand fünf Millimeter länger (1540 mm), Nachlauf einen Millimeter kürzer (110 mm), Federwege auf je 150 Milli-meter gekappt – statt 160 und 163 mm, Gabel ohne Kartuschendämpfungssystem, kleiner dimensionierte Schwinge, Lenker nicht in Gummielementen gelagert, modifizierter Vorderreifen AusstattungHinterströmtes und dreifach höhenverstellbares Windschild (um ingesamt 50 Millimeter), nur ein Endschalldämpfer, kein Motorspoiler, neue Instrumente und Spiegel, sechseckige Blinkergehäuse, mechanisch betätigte Kupplung, Hebel nicht einstellbar, schmaler konturierte Sitzbank, geringere Sitzhöhe (820 mm)

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote