Suzuki DR 650 (Archivversion) .Internet

Array

Plus

Array

Minus

Array



Händler lassen oftmals die Hände von der Einzylinder-Maschine, die meistens mit höheren Laufleistungen (über 30000 Kilometer) angeboten wird. Bei ihnen finden sich selten Exemplare unter 1200 Euro. In den Anzeigen von Privatanbietern sind die Preisvorstellungen des Öfteren überzogen, wenn mehr als 1500 Euro für eine 15 Jahre alte DR 650 aufgerufen werden. Ein Anruf lohnt deshalb, per Telefon lassen sich eventuell realistischere Preise ermitteln. Das Angebot an Maschinen um 1000 Euro ist mittelhoch, die Nachfrage in der Regel gering. Vertrauenswürdige Pflege- und Wartungsnachweise sind von Vorteil.



Luft-/ölgekühlter Einzylinder-Viertaktmotor, 641 cm³, 34 kW (46 PS) bei 6800/min, Gewicht 184 kg, Zuladung 181 kg, Tankinhalt/Reserve 20/4 Liter, Sitzhöhe 900 mm, Höchstgeschwindigkeit 145 km/h, Verbrauch (Landstraße) 5,7 l/100 km, Normalbenzin



DR 650 R: 11/1990 (T), 13/1992 (T), 21/1992 (VT). DR 650 RE: 14/1994 (VT), 12/1995 (VT), 24/1995 (T). DR 650 RS/RSE: 4/1990 (T), 10/1991 (FB), 12/1991 (VT), 10/1992 (VT)

FB=Fahrbericht, T=Test, VT=Vergleichstest; Nachbestellungen unter Telefon 0711/182-1229



Fansites: www.dr-650.deGebrauchtangebote: http://markt.motorradonline.de/bike1236.htm

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote