SUZUKI GSF 600 S Bandit (Archivversion)

MotorLuft-/ölgekühlter Vierzylinder-Viertakt-Reihenmotor, zwei obenliegende, kettengetriebene Nockenwellen, vier Ventile pro Zylinder, Gabelschlepphebel, Nasssumpfschmierung, Gleichdruckvergaser, Ø 32 mm, Transistorzündung, Sekundärluftsystem, E-Starter.Bohrung x Hub 62,6 x 48,7 mmHubraum 600 cm³Nennleistung 25 kW (34 PS) bei 9500/minMax. Drehmoment 39 Nm (4,0 kpm) bei 4300/minKraftübertragungMechanisch betätigte Mehrscheiben-Ölbadkupplung, Sechsganggetriebe, O-Ring-Kette.FahrwerkDoppelschleifenrahmen aus Stahlrohr, Telegabel, Standrohrdurchmesser 41 mm, Zweiarmschwinge aus Stahlprofilen, Zentralfederbein mit Hebelsystem, verstellbare Federbasis und Zugstufendämpfung, Doppelscheibenbremse vorn, schwimmend gelagerte Bremsscheiben, Ø 290 mm, Doppelkolbensättel, Scheibenbremse hinten, Ø 240 mm, Zweikolbensattel.Reifen 120/60 ZR 17; 160/60 ZR 17Bereifung im Test Bridgestone BT 56 FahrwerksdatenLenkkopfwinkel 64,5 Grad, Nachlauf 100 mm, Radstand 1433 mm, Federweg v/h 130/121 mm.Maße und GewichteSitzhöhe* 800 mm, Gewicht vollgetankt* 230 kg, Zuladung* 210 kg, Tankinhalt/Reserve* 20/4,5 Liter.Garantie zwei Jahre ohne KilometerbegrenzungPreis inkl. Nebenkosten 6255 EuroFahrleistungen1Höchstgeschwindigkeit* 150 km/hBeschleunigung0-100 km/h 8,9 s0-120 km/h 14,2 sDurchzug60-80 km/h 4,0 s80-100 km/h 4,5 s100-120 km/h 6,4 sVerbrauchLandstraße 5,1 l* Herstellerangaben, 1 Messbedingungen: Temperatur 10 Grad, schwacher Wind, Messort Bandol, 2 Messung auf dem Rollenprüfstand Dynojet 150, korrigiert nach ECE, maximal mögliche Abweichung +- 5%

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote