Suzuki GSX 750 F

Suzuki GSX 750 F
Modell 2005 l 750 cm3 l 68 kW
(92 PS) l 220 km/h l 233 kg
Seit 1989 gibt es die Urform
der GSX 750. Und auch die 1999 modellgepflegte Version ist mittlerweile recht angejahrt. Immerhin, der feinverripte, luft-/ölgekühlte Vierzylinder ist zwar kein Brenner, doch standfest und der Urahn aller Banditen. Die GSX sattelt deutlich über 200 Kilogramm und ist selbst ein rechtes Moppelchen: 233 Kilogramm – mehr wiegen sogar moderne 1000er-Sporttourer nicht. Vielleicht doch lieber eine Gebrauchte?

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote