Suzuki GSX-R 600/750

Neben Kawasaki hält es auch Suzuki für passend, ausgerechnet die Leistungsdaten und das Gewicht von zwei neuen Super­sportlern für sich zu behalten. Betrachtet man alle Detailänderungen im Überblick, liegt die Vermutung nahe, dass die 600er dank eines neuen Zylinderkopfs wohl an Power zugelegt hat. Ähnlich wie die Ducati 848 empfiehlt sich die 750er als reizvolle Zwischenstufe.

DATEN: Vierzylinder-Reihenmotor, 600/749 cm³, Leistung undDrehmoment k. A., Alu-Brückenrahmen, Doppelscheibenbremse vorn,Ø 310 mm, Scheibenbremse hinten, Ø 220 mm, Sitzhöhe 810 mm,Gewicht trocken 165 kg, Preis k. A.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel