Suzuki GSX-R 750 (Archivversion)

Platz 5Für 19300 Mark stellt Suzuki die beste Großserien-750er. Über vier Modelljahre gereift, beherrscht die leichte GSX-R zwar die Anforderungen im Sportbetrieb, für den Alltag wünscht man sich jedoch mehr Drehmoment und weniger Lastwechselreaktionen.In Sachen Handling liegt die GSX-R 750 klar hinter den 600ern, und die Big Bikes vernaschen sie im Durchzug. Trotzdem: kein schlechtes Motorrad, dem der engagierte Racer mit gezielter Feinarbeit am Fahrwerk auf die Sprünge helfen kann.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote