Suzuki GSX-R 750

Einmal mehr zeigt die Suzuki, aus welchem Holz sie geschnitzt ist. Hochwertige Federelemente sorgen für ein traumhaft sicheres Fahrgefühl. Allerdings könnte auch der mehrfachen Testsiegerin etwas mehr Dämpfungsreserven nicht schaden. Schließlich will man ja auch noch nach 20000 Kilometern noch genügend Spielraum bei der Fahrwerksabstimmung haben. Ein deutliches Plus im Handling bringt das Unterlegen einer fünf Millimeter dicken Scheibe unter die obere Federbeinaufnahme und das Absenken der Gabel um neun Millimeter. Haftungsprobleme bleiben der Suzuki trotz der deutlich frontlastigeren Fahrwerksgeometrie in jeder Situation fremd.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote