Suzuki Hayabusa 1300 (Archivversion)

Äußerlich hat sich die Hayabusa nur wenig verändert, auch das bekannt stabile Chassis der Vorgängerin blieb praktisch eins zu eins erhalten. Doch der Motor bekam 41 cm mehr Hubraum und zieht technisch mit den moderneren GSX-R-1000-Vierzylindern gleich. Trotzdem schafften es die Ingenieure, ihn gerade noch unterhalb der provokanten 200-PS-Grenze zu halten.

DATEN: Vierzylinder-Reihenmotor, 1340 cm³, 145 kW (197 PS) bei9500/min, 155 Nm bei 7200/min, Alu-Brückenrahmen, Doppelscheibenbremsevorn Ø 310 mm, Scheibenbremse hinten, Ø 260 mm, Sitzhöhe 810 mm,Gewicht vollgetankt 264 kg, Preis 13635 Euro

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel