SUZUKI INTRUDER M 1800 R (Archivversion)

Suzuki
Intruder M 1800 R
Es mag ja ungerecht sein gegenüber der M 1800 R. Aber beim Studium
der Motordaten und -details fragt sich der technisch Interessierte sofort,
wann dieses Triebwerk wohl in einer Art MT-01 von Suzuki erscheinen
wird. Denn dieser neu geschaffene V-Twin besitzt außer dem
Hubraum fast keine cruisertypischen Merkmale. Keine langhubige Auslegung, keinen Stoßstangen-Kipphebel-Anachronismus.
Stattdessen Kurzhub, zwei Nockenwellen pro Zylinderkopf,
enge Ventilwinkel, kurz: ein gut Teil Hochleistungstechnik.
Was letztlich dabei herauskam, gibt Suzuki noch nicht bekannt. Dass die Erscheinung der neuen Intruder einen starken Motor verdient, steht außer Frage.
n V-Zweizylinder n 1783 cm3
n Leistung k. A. n Preis k. A.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote