Suzuki XF 650: Kipphebelgehäuse gerissen (Archivversion) Abschlußschwäche

Harley-Ventildeckeldichtung hinüber

Praktisch auf der Zielgeraden scheint der Harley-Davidson 1200 Sportster ein wenig die Luft auszugehen. Nachdem der vordere Zylinderkopf bei 45000 Kilometern den derben Vibrationen Tribut zollen mußte und zerrüttet aufgeben hatte, sorgte eben jene Region erneut für Ärger. Die Ventildeckeldichtung war hinüber und mußte ersetzt werden. Mittlerweile hat die Sportster aber auch die letzten Meter absolviert und steht kurz vor der Totaldemontage und Inspektion in der Testwerkstatt.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote