Technische Daten (Archivversion)

MotorWassergekühlter Vierzylinder-Zweitakt-V-Motor, membrangesteuerter Einlaß, Auslaßsteuerung durch Walzen, vier Mikuni-Flachschiebervergaser, Ø 26 mm, Drehstromlichtmaschine 190 Watt, Batterie 12V/5,5 Ah, Kickstarter.Bohrung x Hub 56 x 50 mmHubraum 499 cm3Verdichtungsverhältnis 6,6 : 1Nennleistung 65 kW (88 PS) bei 9500 minMax. Drehmoment 67 Nm (6,8 kpm) bei 8500 minKraftübertragungMehrscheibenkupplung im Ölbad, klauengeschaltetes Sechsganggetriebe, Sekundärantrieb über O-Ring-Kette.FahrwerkDoppelschleifenrahmen aus Vierkant-Stahlrohr, Telegabel mit hydraulisch gesteuertem Anti-Dive-System, Standrohrdurchmesser 37 mm, Zentralfederbein mit stufenlos verstellbarer Federbasis und vierfach verstellbarer Dämpfung, Doppelscheibenbremse mit Einkolbensätteln vorn, 267 mm, Scheibenbremse hinten, 245 mm, Leichtmetall-Gußräder.Federweg vorn/hinten 140/120 mmFelgengrößevorn 2.75 x 16hinten 3.00 x 18Reifengrößevorn 120/80 V 16hinten 130/80 V 18Maße und GewichteLenkkopfwinkel 64 GradNachlauf 95 mmLänge 2070 mmRadstand 1375 mmSitzhöhe 760 mmLenkerbreite 660 mmTankinhalt/Reserve 22/3 LiterGewicht vollgetankt 216 kgZul. Gesamtgewicht 410 kgTestwerteHöchstgeschwindigkeit Solo/mit Sozius 223/191 km/hBeschleunigung 0-100 km/h solo/mit Sozius 5,1/6,5 sekVerbrauch 8,6 Liter SuperErsatzteil-PreiseSturzteileKupplungshebel 23 MarkHandbremshebel 23 MarkLenkerhälfte 152 MarkRückspiegel 80 MarkBlinker vorn 43 MarkTachometer 321 MarkDrehzahlmesser 371 MarkGabelgleitrohr 309 MarkSchutzblech vorn 214 MarkVorderrad 757 MarkSchalldämpfer 906 MarkTank, lackiert 851 MarkRahmen komplett 1668 MarkVerkleidung komplett 1776 MarkVerschleißteileKettenkit 832 MarkBremsbeläge vorn, ein Satz 48 MarkKupplungsbeläge, ein Satz 122 MarkBremsscheibe vorn 428 MarkLuftfilter 7 MarkBatterie 133 MarkTest in MOTORRAD1Test 14/1984Vergleichstest 16/1984Vergleichstest 12/1985Vergleichstest 15/1985Vergleich 13/1986Reifenfreigaben Vorn Hinten120/80 V 16 130/80 V 18Typ 47X Yokohama F 101/R 101 Dunlop K 125/K225 Michelin Macadam 50 Typ 1GE Yokohama F 101/R 101 Dunlop K 300 M/K 300 Michelin Macadam 50 AlternativbereifungTyp 47X und 1GE120/80 ZR 16 Michelin TX 11130/70 ZR 18 Michelin TX 23Fußnoten:1Tests können beim Verlag bestellt werden, Telefon siehe Kasten auf Seite xxx. ModellpflegeDie Yamaha RD 500 LC wurde von 1984 bis 1987 gebaut. Sie erhielt in dieser Zeit keinerlei Modellpflege. Im Ausland war die RD zum Teil mit Aluminium-Rahmen erhältlich.Stärken und SchwächenStärkenStarker Motor und gute FahrleistungenAkzeptabler Komfort und guter WindschutzHervorragende BremsenSchwächenWartungsintensiv und reparaturanfälligZu lang übersetzter erster GangBei zügiger Fahrt hoher Verbrauch

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote