Technische Daten Petronas GP 1

MotorWassergekühlter Dreizylinder-Reihen-Viertaktmotor mit zwei obenliegenden Nockenwellen und vier mechanisch betätigten Ventilen pro Zylinder, Ausgleichswelle, Nasssumpfschmierung, Hubraum 989 cm3, Leistung über 200 PS bei 15 000/min, Breite zirka 350 mm, Höhe zirka 505 mm, Gewicht 50 kg, elektronische Benzineinspritzung und Zündanlage.FahrwerkHarris-Aluminiumfahrwerk mit Öhlins-Upside-down-Gabel und Öhlins-Zentralfederbein hinten, ap-Karbonbremsen, Marchesini-Räder, Lenkkopfwinkel verstellbar 22,5–24,5 Grad, Radstand 1358–1409 mm, Nachlauf 25–35 mm.Gesamtgewicht 138 kg trocken. Das Mindestgewicht für Dreizylindermaschinen in der GP1-WM beträgt 135 kg.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote