Tempo 80 für 125er-Fahranfänger muss weg: Report (Archivversion) »Bringt uns in Gefahr“

MOTORRAD hat die Forumisten von www.youngbiker.de gebeten, sich zum Thema Tempo 80 zu äußern. Was sagen die Betroffenen?

AbgedrängtIch war nach Hockenheim unterwegs, muss dazu über die A 5 und die A 67. Ich fuhr auf der rechten Spur, ein Lkw näherte sich mir von hinten und fuhr – logisch – schneller als ich... Der Lkw überholte mich jedoch, ohne auf den linken oder mittleren Streifen auszuweichen, und zirka fünf Sekunden später befand ich mich auf dem Standstreifen. Kein Problem eigentlich, nur etwa 100 Meter vor mir stand ein Pkw mit Panne. Das Warndreieck habe ich mitgenommen und bin knapp zehn Meter vor dem liegen gebliebenen Fahrzeug wieder auf die rechte Spur aufgefahren. Vor Schreck konnte ich nicht bremsen. Hätte ich schneller fahren können, wäre der Lkw nicht in Versuchung gekommen, mich zu überholen.Matthias WiegandZudringlichWenn ich mit 80 fahre, drängeln die Lkw einen, bis sie fast nur noch einen Meter hinter einem sitzen. Wenn man dann nicht schneller fahren kann, bekommt man schon Panik. Tim RadelVerhungertDas Schlimmste war, als ich auf eine Autobahn auffuhr, hinter einem Lkw. Der beschleunigte auch gerade, aber langsamer als ich. Ich habe dann begonnen, ihn zu überholen. Nur hatte der in der Zwischenzeit dann auch um die 80 drauf. Ich bin also nebendran schlichtweg verhungert. Wäre alles nicht so schlimm gewesen, wenn von hinten nicht auch noch ein Fünfer-BMW gekommen wäre. Der natürlich ordentlich Lichthupe, Blinker links und nach hinten dicht gemacht. Da habe ich mir die Frage gestellt, wo ich jetzt bitte hin soll. War dann zum Glück so knapp am Lkw vorbei, dass ich mit einem Abstand von höchstens 50 Zentimeter vor ihn gezogen bin. Andreas SchulteSinneswandelAm Anfang hielt ich die Drossel für sinnvoll, denn man merkt ja, wie der jugendliche Leichtsinn einen doch zu Geschwindigkeitsüberschreitungen verleitet. Wie gefährlich die Drossel sein kann, habe ich erst beim Fahren gemerkt. Man fährt auf einer Landstraße. Eine gute Straße. Man könnte also locker 100 fahren. Schnell kommt ein ungeduldiger Autofahrer im Rückspiegel immer näher. Man wundert sich dann bloß, in welchen unmöglichen Situationen sie einen überholen wollen.Hannes SahlingIllegalAlles in allem darf es nicht verwundern, wenn ein Großteil der Jugendlichen ihre Leichtkrafträder entdrosselt, um nicht als Verkehrshindernis dazustehen.Thomas SchickanTödlichAlso ich weiß nicht, was die 80-km/h-Beschränkung bringen soll. Die Jugendlichen können sich mit 80 genauso gut wie mit 120 km/h totfahren. Nur dass man mit 80 eher totgefahren wird... Ja, so ist es eben nun mal...Matthias15 für 16Ich halte die 15-PS-Begrenzung für sinnvoll. 15 PS sind für einen 16-Jährigen wirklich genug, aber die 80-km/h-Begrenzung sollte abgeschafft werden.Julius ThielEinschläferndDer Funfaktor ist gleich null. Strecken über hundert Kilometer kannst du sowieso vergessen. Die Autos fahren einem fast hintendrauf, weil die Fahrer denken, ein Motorrad wäre schneller. Auf weiten Strecken schläft man beinahe ein und wird unkonzentriert.Michael QuinzSchmutzigDurch eine Drosselung über die Black Box bei einem Zweitakter nimmt nicht nur der Spritverbrauch zu, sondern auch das Abgasverhalten der Leichtkrafträder wird immer schlechter.Sebastian Höpfner

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote