20 Bilder
Platz 2 der Motorrad-Neuzulassungen in Deutschland von Januar bis März 2015: Yamaha MT-09 mit 1030 Neuzulassungen. Verhältnis juristische Personen/natürliche Personen in Prozent: 18,4/81,6.

Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen in Deutschland Zulassungsstatistik Januar bis März 2015

Die Top 20 der Motorrad-Neuzulassungen in Deutschland von Januar bis März 2015 in unserer Bildergalerie.

Eine Liste ohne Harley-Davidson, ohne Ducati, ohne Moto Guzzi, ohne Aprilia, ohne MV Agusta - kein Modell dieser Hersteller schaffte es in die Top 20 der in Deutschland neu zugelassenen Modelle im Zeitraum Januar bis März 2015. Wobei sich Harley unter den am meisten verkauften Marken im Zeitraum Januar bis März 2015 immerhin noch auf Platz 6 vor Suzuki und Triumph einreiht. 2014 lag Harley allerdings noch auf Platz 4.

Mit Rang 3 im Markenranking 2015 ändert sich für Kawasaki nichts an der Platzierung, aber auf Platz 2 vor den "Grünen" steht jetzt nicht mehr Honda, sondern Yamaha. Mit den erfolgreichen MT-Baureihen konnte Yamaha um insgesamt 38,9 Prozent gegenüber Vorjahr zulegen. Ob Kawasaki da mit seinen Verkaufsklassikern ER-6n/f, Z 800 und Z 1000 noch lange dranbleiben kann? Hoffentlich. Eine Kawasaki H2 wird in der Neuzulassungsstatistik jedenfalls nicht viel ausrichten können.

Honda platzierte sich im Marken-Ranking 2014 (Januar bis März) mit neu zugelassenen Modellen noch vor Yamaha und Kawasaki auf Rang 2, muss sich jetzt allerdings mit Platz 4 abfinden. In den Top 20 der Neuzulassungen (Januar bis März 2015) wird Honda durch die NC 750 X (376 Stück) vertreten. Rechnet man die Schwester Honda NC 750 S mit ihren 274 Neuzulassungen noch dazu, kommt man auf 650 Stück. Im Modell-Ranking ergäbe das Platz 7. Ändert aber nichts am zurückgehenden Gesamtvolumen der Honda-Motorräder.

KTM ist in den Top 20 des Modell-Rankings mit zwei Motorädern vertreten, der KTM 390 Duke auf Platz 15 und der KTM 1290 Super Duke R auf Platz 16. Im Marken-Ranking machen die Österreicher mit Rang 5 gegenüber Vorjahr einen Platz gut.

Anzeige

Hitliste der Marken Januar bis März 2015

1. BMW
2. Yamaha
3. Kawasaki
4. Honda
5. KTM
6. Harley-Davidson
7. Suzuki
8. Triumph
9. Ducati
10. Aprilia
11. Husqvarna
12. Moto Guzzi
13. Betamotor
14. MV Agusta
15. Victory
16. Indian
17. GasGas
18. MBK
19. Royal Enfield
20. Hyosung

Anzeige

Entwicklung der Motorrad-Neuzulassungen

Von Januar bis März 2015 wurden 5,58 Prozent mehr Motorräder neu zugelassen als im gleichen Zeitraum 2014. 2015 belaufen sich die Neuzulassungen bis März insgesamt auf 30.021 Motorräder. Im vergleichbaren Zeitraum waren es 2014 somit 28.434 Motorräder, und von Januar bis März 2013 kamen in dieser Statistik 22.712 neu zugelassene Motorräder zusammen. Auf dem Motorradmarkt geht es also weiter vorwärts. Klar, Motorräder haben ja auch keinen Rückwärtsgang. Ha. Ha.

Quelle: KBA/mps-Berechnungen

Wer tiefer in Zahlen und Statistiken wühlen möchte - ganz ohne deplazierte Flachwitze - kann das hier tun: www.ivm-ev.de/industrieverband-motorrad.html

Top 20 Motorrad-Neuzulassungen 2014

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel