Tosa 1100R (Archivversion)

Auf Basis der Ducati Hypermotard entsteht die Tosa 1100R. In der serien-mäßigen 50er-Marzocchi-Gabel arbeiten Öhlins-Gabelfedern in Verbindung mit leichteren Dämpferkartuschen aus dem MotoGP-Sport. Den hinteren Öhlins-Dämpfer hat Walz farblich an das Motorrad angepasst, beide Fahrwerkskomponenten wurden um je 30 Millimeter verlängert. Verbaut sind u. a. folgende Eigenentwicklungen: diverse Karbonteile, Nockenwellenräder-Cover, Aluminium-Rahmenheck, Scheinwerferverkleidung, Heck, vorderes Schutzblech, Fußrastenanlage sowie Einzelteile namhafter Zulieferer und aus dem Ducati-Performance-Programm. Preis: 25850 Euro, Lieferzeit: drei Monate.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote