Total normal: Honda Monkey (Archivversion) Bike-Steckbrief

BasisStandard-Monkey Z50 J, Baujahr 1988, Gewicht circa 70 kg leerMotorAuf 106 cm³ aufgebohrt, circa 15 PS. Tagekawa-Zylinderkopf, Langhubkurbelwelle, scharfe Nockenwelle, Einlaßventil 23,8 mm, Auslaßventil 20,8 mm, verstärkte Ventilfedern, Alu-Ölkühler, geänderte 3-Scheiben-Handkupplung auf Getriebeeingangswelle, Fünfganggetriebe, verstärkte Ölpumpe, 26 mm-Mikuni-Rundschiebevergaser, angepaßte Motorenlüftung mit Alu-Ausgleichsbehälter, CDI-ZündungFahrwerkHydraulische Telegabel mit 27 mm-Standrohren, gefräste Gabelbrücken und Gabelstabilisator, um 160 mm verlängerte Alukastenschwinge mit exzentrischen Kettenspannern, Scheibenbremse mit Doppelkolben-Bremszange und Stahflexleitungen vorn, Scheibenbremse mit Einkolben-Bremszange hinten, 8-Zoll-Felgen, silber eloxiert, Lenkungsdämpfer, zurückverlegte Fußrastenanlage, verstärkte Sportfederbeine, Drager-Megaphon-Auspuffanlage, Einzelsitzbank, HeckspoilerSonstigesTagekawa-Tacho bis 140 km/h, Drehzahlmesser bis 14000 U/min, ÖlthermometerKosten Etwa 23000 Mark

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote