Tourer-Wertung (Archivversion) MOTORRAD-Bestenliste

Zum Gebrauch der 1000-Punkte-Wertung. Diesmal: die »Top 66« in Sachen Grand Tourisme.

Natürlich wagt sich MOTORRAD mit der 1000-Punkte-Wertung, die alle Bikes – Tourer, Sportler, Naked, egal – nach denselben Maßstäben bewertet, sehr weit vor. Und das ist gut so. Denn nie waren die Grenzen zwischen den Kategorien fließender: reiselustige Supersportler, supersportliche Cruiser, Kaffeehaus-taugliche Wüstenbrecher – die Hersteller bieten uns inzwischen fast alles. Eben drum bieten wir diese einzigartige Richterskala, wider jeglichen Schubladendenkens. Motorrad ist Motorrad, basta! Unter diesem Motto entstanden 2001 einheitliche Test- und Bewertungskriterien, die jeden Vergleich zwischen den Modellen erlauben. Wenn Sie jetzt beispielsweise ein besonders komfortables Bike suchen, heißt das doch noch lange nicht, Sie seien scharf darauf, 24790 Steine für einen Luxusliner à la Gold Wing auszugeben. Oder? Genau hier setzt die 1000-Punkte-Wertung als Orientierungshilfe ein. Machen Sie die Probe aufs Exempel: Zählen Sie die Kapitel Alltag und Komfort zusammen – wie wir.

Artikel teilen

Anzeige

Aktuelle Gebrauchtangebote