Triumph Street Triple, Speed Triple, Thruxton Triumph Motorräder als Arrow-Edition

Triumph bietet seine Motorräder Street Triple, Street Triple R, Speed Triple und Thruxton als Arrow-Edition an. Die Sondermodelle werden mit den leichteren Endschalldämpfern des Auspuffspezialisten ausgeliefert.

Foto: Triumph
Triumph bietet ab sofort Sondermodelle seiner beliebten Dreizylinder-Modelle Speed Triple, Street Triple und Street Triple R an. Darüber hinaus kommt die Thruxton, der britische Café Racer, ebenfalls als Arrow-Edition zum Vertragshändler. Preislich unterscheiden sich die Modelle der limitierte Arrow-Edition nicht von den Serien-Motorrädern. Bei der Arrow-Edition gehören die speziell für die einzelnen Bikes vom Auspuff-Spezialisten Arrow entwickelten Schalldämpfer im Wert von 865 Euro bzw. 1039 Euro zum Serienumfang dazu. Gleichzeitig verspricht Triumph eine deutliche Gewichtsersparnis: Die Arrow Slip-on-Schalldämpfer für die Street Triple und Street Triple R sollen 3,75 Kilogramm leichter ausfallen als beim Serienmotorrad. Die Auspuffanlagen besitzen eine E-Prüfnummer und sind somit für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.
Anzeige
Die Aktion gilt für alle Neufahrzeuge aller Modelljahre und Farben bis zum 15. November 2009. Die Arrow-Edition der Triple-Modelle ist auf eine Stückzahl von 150 limitiert, bei der Triumph Thruxton auf 60 Fahrzeuge. Nur bei teilnehmenden Triumph Händlern solange der Vorrat reicht.

Themenseiten

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel