Triumph Street Triple, Speed Triple, Thruxton Triumph Motorräder als Arrow-Edition

Triumph bietet seine Motorräder Street Triple, Street Triple R, Speed Triple und Thruxton als Arrow-Edition an. Die Sondermodelle werden mit den leichteren Endschalldämpfern des Auspuffspezialisten ausgeliefert.

Foto: Triumph
Triumph bietet ab sofort Sondermodelle seiner beliebten Dreizylinder-Modelle Speed Triple, Street Triple und Street Triple R an. Darüber hinaus kommt die Thruxton, der britische Café Racer, ebenfalls als Arrow-Edition zum Vertragshändler. Preislich unterscheiden sich die Modelle der limitierte Arrow-Edition nicht von den Serien-Motorrädern. Bei der Arrow-Edition gehören die speziell für die einzelnen Bikes vom Auspuff-Spezialisten Arrow entwickelten Schalldämpfer im Wert von 865 Euro bzw. 1039 Euro zum Serienumfang dazu. Gleichzeitig verspricht Triumph eine deutliche Gewichtsersparnis: Die Arrow Slip-on-Schalldämpfer für die Street Triple und Street Triple R sollen 3,75 Kilogramm leichter ausfallen als beim Serienmotorrad. Die Auspuffanlagen besitzen eine E-Prüfnummer und sind somit für den öffentlichen Straßenverkehr zugelassen.
Anzeige
Die Aktion gilt für alle Neufahrzeuge aller Modelljahre und Farben bis zum 15. November 2009. Die Arrow-Edition der Triple-Modelle ist auf eine Stückzahl von 150 limitiert, bei der Triumph Thruxton auf 60 Fahrzeuge. Nur bei teilnehmenden Triumph Händlern solange der Vorrat reicht.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote