Triumph Street Tracker (Archivversion) Klassische Moderne

Ob ihrer Schönheit sorgte die Triumph »Street Tracker« neben der Rennstrecke in Spa-Francorchamps dieses Jahr für Aufsehen. Entworfen wurde sie von Richard Pollock, der
die US-Firma Mule Motorcycles besitzt, vor zwei Jahren. Als Basis diente eine Bonneville. Der Motor hat dank Bigbore-Kit 904 statt 790 cm3 Hubraum, zudem sind die Kanäle bearbeitet und andere Nockenwellen sowie Vergaser eingebaut. Zu den liebevollen Details gehören ein handgedengelter Aluminium-Tank, ein handlaminiertes Heck, ein stark modifizierter Rahmen und die einzelgefetigte Schalldämpfer-Anlage.

Artikel teilen

Aktuelle Gebrauchtangebote

Alle Artikel